Who am I?

Andre has not written a bio

No review has been received

Average note:
4/5

October 2020

Die Kommunikation mit dem Vermieter war gut.

Das Fahrzeug ist sehr in die Jahre gekommen.

Bettwäsche etc wurde geordert für 30 Euro, waren 2 dünne Schlafsäcke und sehr dünne Kissen. Bettzeug war nagelneu, somit leider nicht gewaschen. Empfehlung: selber mitbringen.

Es war 1 Löffel beim Besteck. Mussten uns somit um einen 2 selbst bemühen.

Der Wassertank war bei Abreise nur zu 1/3 gefüllt. Das Spritzwasser im Motorraum komplett leer.

Ein schlecht angebrachter Autobatterieanschluß hat uns 1 Urlaubstag gekostet, da der Camper in die Werkstatt kam. Die Kommunikation mit dem Vermieter und Yescapa, wegen dem Defekt verlief, relativ ohne Probleme.

Solche Dinge wie Batterieanschluß und Spritzwasser gehören für mich zu den sicherheitsrelevanten Teile und sollten in Ordnung sein und nicht überprüft werden müssen.

Die Beifahretür kann nur von Innen verschlossen werden, da das Schloß defekt ist. Auch ist der Innengriff der Beifahrertür nicht gut zu gebrauchen.

Der Kühlschrank hätte etwas sauberer sein können. Das Gefrierfach funktioniert nicht.( Wir hatten allerdings nur Gasbetrieb.

Leider war unsere Gasflasche am 2 Tag (Sonntags ) Abends leer, so dass wir nicht mehr kochen konnten. Wir mussten dann Montags erstmal losfahren und uns schnell eine neue besorgen, da wir ja nicht kochen konnten, als auch verderbliche Ware im Kühlschrank hatten. Leider kann man nicht ersehen, wie voll oder leer die Gasflsche ist.

Der Preis für den Camper ist ok.

Wen diverse Mankos nicht stören, kann hier mieten.